Kunstturnen: Matthias Fahrig ist angekommen

 

thumbnailDas Sommertraining im Leistungszentrum läuft auf Hochtouren. Matthias Fahrig, der ehemalige Weltklasseturner aus Deutschland trainiert seit 5. August die Turnerinnen. In den 25 Stunden, die die 13 Mädchen wöchentlich in der Turnhalle verbringen, bringt er ihnen die Basis für die schwierigen Elemente bei. Kraft, Spannung, Koordination, Beweglichkeit und synchrone Bewegungen stehen im Vordergrund. Natürlich darf der Spaß dabei auch nicht fehlen. Mit Ball- Lauf- und Reaktionsspielen wird das Training immer wieder aufgelockert. Der Klagenfurter Turnverein wird von den Turnerinnen Jule Lippitsch, Franziska und Philippa Fenzel, Miriam und Lea Brauchart, Alicia Rezsdovics, Emma Kirchheim, Isabella Tischler, Deva Meyer, Elisabeth Maieritsch und Nathania Ritt im Landeskader Kärnten vertreten.